Nordic Prince

Nordic Prince

Die Nordic Prince war das zweite von drei Schiffen der Song-of-Norway-Klasse. Die Reederei Royal Caribbean International setzte das Kreuzfahrtschiff ab Sommer 1971 in der Karibik ein. Ähnlich wie das Schwesterschiff – die Song of Norway – wurde auch die Nordic Prince verlängert.

Auch die Nordic Prince wechselte in den folgenden Jahrzehnten häufiger ihren Namen und befuhr als Kreuzfahrtschiff alle Reviere weltweit. Im Jahr 2015 wurde die Nordic Prince verschrottet.

Vermessung
22.945 BRZ
Länge
194,32 m
Breite auf Spanten
24 m
Maschinenleistung gesamt
13.248 kW
Geschwindigkeit
20,5 kn
Passagiere
1196
Anzahl der Passagierkabinen
598
Baureihe
Song-of-Norway-Klasse
Schiffstyp
Kreuzfahrtschiff
Werft
MEYER TURKU