Yannick Geib
Industriemechaniker im 3. Lehrjahr

Komm an Bord!

Die MEYER WERFT sucht Verstärkung! Möchtest du Teil eines Teams sein, das immer wieder Großes vollbringt? Dann komm an Bord – wir bilden in vielen verschiedenen Berufen aus!

Was wir dir bieten? Eine fundierte Ausbildung mit viel Abwechslung und Herausforderungen, dazu ein innovatives Umfeld und eine gute Mischung aus Theorie und Praxis.

Was wir uns wünschen? Teamgeist, Zuverlässigkeit und eine große Portion Selbstständigkeit.
Mehr über die Ausbildungsmöglichkeiten auf der MEYER WERFT erfährst du in unserem Ausbildungsfilm:

220
Auszubildende
225
Jahre Erfahrung
10
Ausbildungsberufe
Komm an Bord!
FAQ Zum Karriereportal

So geht’s:

Ausbildungsplatz suchen: Auf unserem Karriereportal den passenden Ausbildungsplatz finden.
Anmelden: Auf „Bewerben“ klicken, registrieren oder anmelden – und bewerben!
Bewerbung hochladen: Dokumente hochladen und Bewerbungsunterlagen absenden.

Was wir bieten

mwp_career_hbc_employees
Deine Gesundheit
mwp_career_hbc_health
Deine Gesundheit

Unser Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) sorgt für eine verbesserte Work-Life-Balance unserer Auszubildenden. Es umfasst eine Kooperation mit regionalen Fitnessstudios, verschiedene Kurse (Yoga, Stressbewältigung, Raucherentwöhnung, Ernährung etc.), eine Sucht-, Mobbing- und Schuldnerberatung und vieles mehr.

Unsere Leistungen
mwp_career_hbc_social
Unsere Leistungen

Auf der MEYER WERFT sind die Höhe des Auszubildendengehalts und des Urlaubs- und Weihnachtsgeldes sowie die Anzahl der Urlaubstage tarifvertraglich geregelt. Darüber hinaus halten wir für unsere Auszubildenden unter anderem eine Altersvorsorge, einen Kantinen-Zuschuss und vergünstigte Bahntickets bereit.

Deine Perspektiven
mwp_career_hbc_training
Deine Perspektiven

Unsere Auszubildenden genießen unsere volle Unterstützung! Wir bieten vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, interne und externe Qualifizierungsmaßnahmen sowie Coachings an. Zudem sind regelmäßige Lehr- und Lerngespräche auf der MEYER WERFT selbstverständlich.

Unsere Unterstützung
mwp_career_hbc_workandfamily
Unsere Unterstützung

Wir helfen unseren Auszubildenden dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bekommen – zum Beispiel durch unsere Betriebskita Nautilus, durch eine Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder, flexible Arbeitszeitmodelle (Homeoffice usw.), verschiedene Beratungsangebote, bezahlte Urlaubstage bei besonderen Anlässen etc.

Deine Sicherheit
mwp_career_hbc_safety
Deine Sicherheit

Die Sicherheit am Arbeitsplatz hat für uns oberste Priorität. Wir haben alle Bereiche durch Gefährdungsermittlungsteams durchleuchten und Arbeitsschutzziele definieren lassen und ein spezielles Sicherheitsprogramm für unsere Auszubildenden entwickelt, um Unfallrisiken zu mindern. Und selbstverständlich steht immer unsere Betriebsärztin bereit.

„Der Job macht mir Spaß und ich kann mich hier frei entfalten.“

Yannick Geib
Industriemechaniker im 3. Lehrjahr

mwp_career_yannick_geib_quote2

„Es macht mich stolz, auf so einer großen Werft zu arbeiten und Schiffe für internationale Reedereien zu bauen.“

Yannick Geib
Industriemechaniker im 3. Lehrjahr

mwp_career_yannick_geib_quote3

„Nicht jeder baut so große Schiffe wie wir, das ist schon ziemlich einzigartig.“

Yannick Geib
Industriemechaniker im 3. Lehrjahr

Kontakt

MEYER WERFT GmbH & Co. KG
Personalwesen
Industriegebiet Süd
26871 Papenburg

Telefon: : +49 49 61 / 81 77 00
E-Mail: personalservice@meyerwerft.de

Termine

10.03.2020
Abend der Ausbildung

Häufige Fragen

Wie bewerbe ich mich?

Bewirb dich bitte über das MEYER-Jobportal.

Wie funktioniert eine Online-Bewerbung?

Eine Online-Bewerbung über unser Jobportal ist gar nicht schwierig: Einfach den passenden Ausbildungsplatz heraussuchen und auf „Jetzt bewerben“ klicken.

In dem Fenster, das sich jetzt öffnet, wirst du aufgefordert, dich mit deinen Login-Daten anzumelden oder dich neu zu registrieren. Wenn du dich neu bei uns registrierst, bitte einfach alle Felder ausfüllen und am Ende auf „Registrieren“ klicken.

Nun führt dich unser Bewerbungsassistent durch die einzelnen Schritte. Auf der Seite „Anlagen“ kannst du weitere Bewerbungsunterlagen – zum Beispiel ein Anschreiben und deinen Lebenslauf – hinzufügen.

Hast du alle Daten eingegeben, klickst du auf der letzten Seite auf „Bewerbung abschließen“.

Jetzt liegt deine Bewerbung um einen Ausbildungsplatz bei uns. Wir schicken dir zeitnah eine Eingangsbestätigung an deine E-Mail-Adresse und beginnen mit der Bearbeitung deiner Bewerbung.

Was gehört in meine Bewerbung?

  • Anschreiben
  • Foto
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie der letzten drei Zeugnisse

Gibt es Bewerbungsfristen?

Feste Bewerbungsfristen gibt es bei uns nicht, doch wir beginnen rund ein Jahr vor Ausbildungsbeginn mit unserem Auswahlverfahren. Ab diesem Zeitpunkt stellen wir laufend neue Auszubildende ein, bis alle Plätze belegt sind. Welche Plätze gerade frei sind, siehst du auf unserem Jobportal.

Warum muss ich mich online bewerben?

Online-Bewerbungen bieten viele Vorteile: Erstens führt dich unser Bewerbungsassistent durch die einzelnen Schritte und gewährleistet damit, dass wir alle benötigten Informationen erhalten. Zweitens hast du so jederzeit den aktuellen Status deiner Bewerbung im Blick. Und drittens können Online-Bewerbungen über das Jobportal der MEYER Gruppe deutlich schneller von uns bearbeitet werden als Bewerbungen, die uns über den Postweg oder per E-Mail erreichen. Somit erhältst du auch schneller eine Rückmeldung.

Zur gesamten Liste