Timo Lakeberg
Bilanzbuchhalter

Finanzen und Controlling

Die Aufgaben im Bereich Finanzen sind vielseitig. Durch den langwierigen und kapitalintensiven Fertigungsprozess beispielsweise wird ein Großteil der Kosten eines Schiffbauprojekts beim Bau fremd finanziert. Diese Zwischenfinanzierung des Projektes organisieren bzw. koordinieren die MitarbeiterInnen des Geschäftsbereichs Finanzen. Sie übernehmen zudem die allgemeine Unternehmens- und Investitionsfinanzierung und das damit verbundene Liquiditätsmanagement innerhalb der MEYER Gruppe.

In dieser Abteilung sind auch die Buchhaltung der MEYER WERFT und die Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen für alle Gesellschaften der MEYER Gruppe angesiedelt. Außerdem sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die richtigen Ansprechpartner für Banken, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater sowie Betriebsprüfer der Finanzbehörden.

Ebenfalls hier angesiedelt: Die Prüfung, Buchung und fristgerechte Bezahlung der Rechnungen sowie das Controlling, das neben einer Steuerungsfunktion verschiedene Planungs-, Koordinations- und Kontrollaufgaben übernimmt.

Darüber hinaus kümmert sich der Finanzbereich um die adäquate Versicherung der Bauprojekte sowie um alle anderen betrieblichen Sach-, Haftpflicht- und Personenversicherungen. Und auch die Verwaltung des Fuhrparks, der Immobilien und des Mobilfunks liegt im Verantwortungsbereich der Finanzen.

In der Abteilung Finanzen und Controlling arbeiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Hand in Hand, unter anderem sind hier Bilanzbuchhalterinnen und -buchhalter beschäftigt.

mwp_career_jobprofile_finanzen_quote1

„Mathe war in der Schule das Fach, das viele nicht mochten. Bei mir war das schon immer anders. Ich steh‘ auf Zahlen.“

Timo Lakeberg
Bilanzbuchhalter

mwp_career_jobprofile_finanzen_quote2

„Ich habe mich für die MEYER WERFT entschieden, weil hier ein besonderes Produkt entsteht. Ich wollte ein Teil dieses Teams sein.“

Timo Lakeberg
Bilanzbuchhalter

Derzeit haben wir in diesem Bereich folgende Stellen ausgeschrieben:

Business Partner Controlling (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Geschäftsbereich Finanzen, Abteilung Controlling einen

Business Partner Controlling (m/w/d)

Die Schwerpunkte des Aufgabengebietes sind:

  • Zentrales Business Partnering und Coaching bei allen Fragestellungen mit Finanz- & Controllingbezug für die Geschäftsführung/ Geschäftsleitung sowie für Budgetverantwortliche
  • Gewährleistung der ganzheitlichen Abbildung und Weiterentwicklung der Controlling Governance und Prozesse zur Sicherung der Projektprofitabilität und Wettbewerbsfähigkeit
  • Durchführung und Weiterentwicklung des Planungs- und Forecastingprozesses sowie Ableiten von gezielten Maßnahmen bei Plan-Ist Abweichungen
  • Weiterentwicklung und Betreuung von bestehenden sowie neuen Controlling Instrumenten, Tools, Kennzahlen und Treibermodellen
  • Analyse und Reporting von finanziellen und nicht-finanziellen Unternehmenskennzahlen und -performance
  • Kontinuierliche Erarbeitung und Umsetzung von Maßnahmen zur Kostenoptimierung sowie Durchführung von (standortübergreifenden) Kosten- und Effizienzprojekten
  • Kontinuierliche Bewertung von Chancen und Risiken in enger Zusammenarbeit mit Budgetverantwortlichen
  • Mitwirken bei der Erstellung und Prüfung von Jahres- und Monatsabschlüssen
  • Betreuung von Auszubildenden und Praktikanten

Wir erwarten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftswissenschaften
  • Mehrjährige Berufserfahrung (i.d.R. ≥ 5 J.) als Controller oder Financial Analyst, idealerweise ergänzt um Erfahrungen im Projektmanagement
  • Ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen, die Fähigkeit eigene Standpunkte überzeugend zu vertreten sowie den Anspruch die Ansprechpartner des Controllings regelmäßig zu challengen
  • Analytisches und unternehmerisches Denken, hohe Zahlenaffinität sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte auf das Wesentliche zu reduzieren, um sie für Dritte schnell und verständlich darzustellen
  • Flexibilität, Teamfähigkeit sowie proaktives und lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Serviceorientierte und kommunikative Persönlichkeit mit hoher Lernbereitschaft
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere Excel und PowerPoint. Sie sind sicher in der Arbeit mit Datenbanksystemen/Auswertungen und ERP-Systemen, SAP-Erfahrung Modul CO

Sie erwartet eine interessante Aufgabe in einem internationalen Unternehmen mit einer entsprechenden Dotierung und flexiblen Angeboten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. attraktive Home-Office Regelung). Wenn Sie sich für diese Position in einem innovativen Umfeld interessieren, senden Sie uns ihre aussagekräftige Bewerbung per Email zu.

Wir freuen uns auf Sie!