Sandra Baalmann
Strategische Einkäuferin

Einkauf

In der Abteilung Einkauf laufen viele Fäden zusammen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind dafür zuständig, alles, was für den Bau eines neuen Ozeanriesens benötigt wird, zu beschaffen. Und da wir pro Kreuzfahrtschiff mehr als 75 Prozent beziehungsweise rund 15 Millionen Teile zukaufen, gibt es in dieser Abteilung der MEYER WERFT reichlich zu tun. Hier wird alles erledigt: von der ersten Anfrage bis zur finalen Verhandlung.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stimmen sich mit den Technischen Büros, der Abteilung Sales and Design und mit der Produktion ab, und sie tauschen sich mit den Einkaufsabteilungen der NEPTUN WERFT, von MEYER TURKU und mit dem Zentraleinkauf in Luxemburg aus. Sie koordinieren die Dienstleister und sie spinnen ein zuverlässiges Netz an Lieferanten – und sichern damit eine der Grundvoraussetzungen für den Erfolg der MEYER Gruppe.

In der Abteilung Einkauf arbeiten viele Berufsgruppen zusammen, unter anderem Strategische Einkäuferinnen und Einkäufer.

mwp_career_jobprofile_sandra_baalmann_1_

„Meine Aufgaben sind komplex, aber das ist es, was es ausmacht, das ist das Schöne.“

Sandra Baalmann
Strategische Einkäuferin

mwp_career_jobprofile_sandra_baalmann_2_

„Man muss sich täglich neuen Herausforderungen stellen und täglich in neue Aufgaben hineinwachsen.“

Sandra Baalmann
Strategische Einkäuferin

mwp_career_jobprofile_sandra_baalmann_3_

„Es ist faszinierend, hier zu arbeiten, Ich bekomme immer wieder eine Gänsehaut, wenn draußen ein Schiff liegt.“

Sandra Baalmann
Strategische Einkäuferin

Derzeit haben wir leider keine offenen Stellen im Bereich Einkauf zu besetzen.