Stefan Rieken
Jurist

Rechtswesen

Der Aufgabenbereich unseres Rechtswesens ist vielfältig: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen und beraten die Unternehmen der MEYER Gruppe in allen rechtlichen Fragestellungen. Hier werden zum Beispiel alle Verträge mit unseren Lieferanten, mit den finanzierenden Banken und mit unseren Kunden, den Reedereien, rechtlich betreut. Das Rechtswesen versteht sich dabei als interner Dienstleister für die verschiedenen Teile der MEYER Gruppe.

Das Rechtswesen ist standortübergreifend tätig, das heißt, die Unterstützung bei rechtlichen Fragestellungen wird insbesondere für Deutschland und Finnland zentral koordiniert. Die rechtliche Unterstützung umfasst dabei sowohl die umfassende Informationsbeschaffung und Entscheidung rechtlicher Fragen als auch die Teilnahme an (Vertrags-)Verhandlungen.
Hierfür findet ein enger Austausch mit einer Vielzahl von weiteren Abteilungen statt, insbesondere mit dem Einkauf, mit den Abteilungen Sales and Design, Rechnungswesen oder mit dem Bereich Forschung und Entwicklung.

Im Rechtswesen beschäftigt die MEYER WERFT unter anderem Wirtschaftsjuristinnen und -juristen, Volljuristinnen und -juristen und Syndikusrechtsanwältinnen und -anwälte.

mwp_career_jobprofile_recht_quote1_

„Durch unsere komplexen Projekte sind auch die Rechtsfragen extrem herausfordernd und vielschichtig. Man kann sich in vielen Bereichen austoben.“

Stefan Rieken
Jurist

mwp_career_jobprofile_recht_quote2_

„Neben dem juristischen Know-how zählt bei uns die Fähigkeit, interdisziplinär zusammenarbeiten zu können. Der Jurist, der alleine im Hinterzimmer seine Akten bearbeitet, ist eher nicht gefragt.“

Stefan Rieken
Jurist

mwp_career_jobprofile_recht_quote3_

„MEYER ist für mich die perfekte Verbindung aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.“

Stefan Rieken
Jurist

Derzeit haben wir in diesem Bereich folgende Stelle ausgeschrieben:

Information Security Officer/ Spezialist (m/w/d) für den Bereich Datenschutz und Informationssicherheit

Für unseren Bereich Compliance und Information Security suchen wir ab sofort einen

Information Security Officer/ Spezialist (m/w/d) für den Bereich Datenschutz und Informationssicherheit

Ihre Aufgaben:

  • Organisation und kontinuierliche Verbesserung des Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) und der Datenschutzprozesse im Unternehmen
  • Entwicklung von ISMS-Prozessen und -Richtlinien
  • Erarbeitung von Konzepten und Verfahren zur Verbesserung des Knowhow-Schutzes und der Informationssicherheit
  • Durchführung von Knowhow-Schutz- und Informationssicherheitsschulungen
  • Bewertung von Knowhow-Schutz, Informationssicherheit und Datenschutzrisiken
  • Überwachung der Einhaltung gesetzlicher Standards (insbesondere DSGVO & BDSG)
  • Knowhow-Schutz, Informationssicherheit und datenschutzrechtliche Beratung der Fachabteilungen und aller Unternehmen der MEYER-Gruppe
  • Durchführung von Knowhow-Schutz- und Informationssicherheitsaudits
  • Nachverfolgung von relevanten Sicherheitsereignissen („incidents“)

Was wir erwarten:

  • Universitätsabschluss im Bereich Wirtschaftsinformatik, Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Informationssicherheit
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich des Schutzes von Knowhow
  • Kenntnisse über technische Sicherheitslösungen von Vorteil
  • Nachgewiesene Kenntnisse im Bereich Datenschutz
  • Durch entsprechende Qualifikationen nachgewiesene Kenntnisse der relevanten Regularien und gesetzlichen Grundlagen (bspw. ISO 27001, CISA, CISM, DSGVO)
  • Sie sind ein Teamplayer, überzeugen durch Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten sowie analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Sie sind engagiert, zuverlässig und schätzen eine selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise.
  • Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache fließend in Wort und Schrift und haben Lust, in einem internationalen Arbeitsumfeld zu arbeiten

Was wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Unternehmen mit flexiblen Arbeitszeiten, teamorientierter Arbeitsweise und attraktiven Sozialleistungen (vergünstigtes Mittagessen und Getränke, Firmenfitness etc.)
  • Sie arbeiten selbstständig, bringen eigene Ideen ins Team ein und tragen so zum gemeinsamen Erfolg bei
  • Eine offene und respektvolle Unternehmenskultur, in der wir mit einem starken Wir-Gefühl gemeinsame Ziele verfolgen
  • Die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten

Sie erwartet eine interessante Aufgabe in einem internationalen Unternehmen mit einer entsprechenden Dotierung. Wenn Sie sich für diese Position in einem innovativen Umfeld interessieren, senden Sie uns ihre aussagekräftige Bewerbung per Email zu.

Wir freuen uns auf Sie!