Schwesterschiff der Iona

2022 soll das neue Schiff für die britische Reederei P&O Cruises auf Jungfernfahrt gehen. Der Luxusliner ist baugleich zur Iona. Die Schwesterschiffe fahren umweltschonend mit flüssigem Erdgas, der derzeit saubersten Technologie im Schiffsantrieb. Damit werden weder Schwefeldioxide noch Rußpartikel freisetzt, was für eine deutlich geringere Schadstoffbelastung auf See und im Hafen sorgt.

Entspannen, erleben, genießen: Rund 5.200 Passagiere können mit diesem Schiff auf große Fahrt gehen. Wer gern aktiv ist, hat die Qual der Wahl bei jeder Menge Sport- und Unterhaltungsangeboten. Das über drei Decks verglaste Atrium bietet eine einzigartige Aussicht – lassen Sie schönsten Plätze der Welt bei 21,5 Knoten an sich vorbeiziehen.

Vermessung
Über 180.000 BRZ
Länge
344,5 m
Breite auf Spanten
42 m
Anzahl der Decks
20
Maschinenleistung gesamt
61.760 kW
Antriebsleistung
37 MW
Geschwindigkeit
21,5 kn
Anzahl der Passagierkabinen
2.614
Schiffstyp
Kreuzfahrtschiff
Werft
MEYER WERFT
Reederei
P&O Cruises

Unsere Schiffe