Celebrity Solstice dockt aus

zurück zur Übersicht

Neues Traumschiff liegt im Sommer an der Ausrüstungspier

Papenburg, 04.08.2008 - Das neue Schiff ist um ca. 08.00 Uhr langsam aus der Halle gezogen worden. Die Celebrity Solstice wird nun ins Hafenbecken verholt, wo unterschiedliche Tests durchgeführt werden. Gegen 14.00 Uhr wird das Schiff dann am Ausrüstungskai der Werft festmachen. Am Ausrüstungskai der Werft werden dann die restlichen Arbeiten im und am Schiff zu Ende geführt. Beispielsweise werden die beiden Schornsteine des Schiffes am Montag im Laufe des Tages montiert.

Die Überführung des Schiffes zum Probefahrtstandort ins niederländische Eemshaven erfolgt am 27. September 2008. Das neue Schiff hat eine Länge über alles von 315 Metern, eine Breite von 36,8 Metern und erreicht eine Geschwindigkeit von über 24 Knoten. An Bord können über 2.852 Passagiere in 1.426 Kabinen untergebracht werden.

Das Manöver wird per WebCam im Internet übertragen: www.meyerwerft.de