Norwegian Dawn

Die Norwegian Dawn wurde im Jahr 2002 von der MEYER WERFT gebaut und bereits 2005 renoviert und auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Sie ist nun optimal gerüstet zur Verwirklichung des Freestyle Cruising-Konzeptes. Die New Yorker Freiheitsstatue auf ihrem Rumpf ist das Symbol dieser gästefreundlichen Ausrichtung.

Stylisch und modern wie die Hauptstadt der Welt präsentiert sich der Luxusliner im Inneren: In der exklusiven Havanna Lounge kommen Liebhaber des guten Geschmacks bei Premium Zigarren und Kognak auf ihre Kosten. Während das Blue Lagoon kleine Snacks in einer zwanglosen Atmosphäre für den kleinen Hunger zwischendurch anbietet.

Damit auch die kleinen Passagiere auf ihre Kosten kommen, lauern am T-Rex Kid’s Pool Dinosaurier auf die Kleinen. Die Riesenechsen und Rutschen sind das perfekte Ambiente zum Toben und Plantschen.

Hauptdaten Norwegian Dawn

Vermessung 92.000 BRZ
Länge über alles 294,13 m
Breite auf Spanten 32,2 m
Anzahl der Decks 15
Maschinenleistung 58.800 KW
Geschwindigkeit 23 kn
Anzahl der Passagierkabinen 1.112
Anzahl der Außenkabinen (inkl. Suiten)759
Passagiere 2.224