N.N. 2019

Die MEYER WERFT baut das 14. Kreuzfahrtschiff für Norwegian Cruise Line. Das noch namenslose Schiff wird im Herbst 2019 an die Reederei abgeliefert, sodass die Flotte von Norwegian Cruise Line damit insgesamt auf 17 Schiffe wächst.

Das 324,60 Meter lange und 41,40 Meter breite Schiff wird bei einer Größe von 164.600GT 4200 Passagieren Platz bieten. Der Neubau wird zusammen mit dem Schwesternschiff, dass im Frühjahr 2018 abgeliefert wird, die Breakaway Plus-Klasse ergänzen. Mit dem „Freestyle Cruising“ -Konzept bietet die Reederei Norwegian Cruise Line Schiffsurlaub auf höchstem Niveau. „Freestyle Cruising“ lässt dem Urlauber alle Freiheiten, die er wünscht. Dieses Konzept wird von den Passagieren sehr gut angenommen.

Hauptdaten

Vermessung164.600 GT
Länge über alles324,60m
Breite auf Spanten41,40m
Passagiere4.200