N.N. 2023

Die Disney Cruise Line verkündete am 3. März 2016 ihre Pläne zum Bau von zwei neuen Kreuzfahrtschiffen auf der MEYER WERFT. Im Juli 2017 gab die Reederei dann ihre Pläne zum Bau eines dritten Kreuzfahrtschiffes bekannt.

Die drei Schiffe sollen 2021, 2022 und 2023 fertiggestellt werden. Mit jeweils ca. 135.000 BRZ sind die neuen Schiffe etwas größer als die von der MEYER WERFT gebaute Disney Dream und die Disney Fantasy. Die drei Neubauten haben Platz für etwa 1.250 Gästekabinen und werden mit umweltfreundlichem LNG (Flüssigerdgas) angetrieben.

Disney Cruise Line bietet Familien ein vollkommenes Kreuzfahrt-Erlebnis an, das die Disney-Magie mit dem Nervenkitzel verbindet, verschiedene Teile der Welt zu erkunden.

Mit der Disney Dream und der Disney Fantasy in 2011 und 2012 führte Disney Cruise Line verschiedene Neuerungen ein. Dazu gehören eine neuartige Wasserrutsche („AquaDuck“) sowie virtuelle Bullaugen („Magical Portholes“) in den Innenkabinen, durch die in Echtzeit das Meer, aber auch animierte Disney Charaktere erspäht werden können.

Hauptdaten

Vermessung135.000 BRZ
Anzahl der Passagierkabinen 1.250