Disney Fantasy

Die Disney Fantasy ist nach der Disney Dream das zweite Schiff für die Disney Cruise Line. Im Februar 2011 wurde der zweite Neubau für die Reederei feierlich auf Kiel gelegt und im Baudock II Stück für Stück zu einem innovativen Kreuzfahrtschiff zusammengebaut, das im Bereich Familienkreuzfahrten ganz neue Standards setzt.

Die Disney Fantasy bietet neben einem innovativen Schiffsdesign und verschiedenen Restaurants, Bars und Sportanlagen auch ein breites Angebot an Unterhaltung für die ganze Familie. Viele der Innovationen an Bord der Disney Dream sind ebenso auf der Disney Fantasy anzutreffen, so z.B. die „AquaDuck“, die erste Wasserrutsche an Bord eines Kreuzfahrtschiffes. Trotzdem gibt es auf der Disney Fantasy auch einige Neuheiten, die dem Schiff seine eigene Identität verleihen.

In New York wurde die Disney Fantasy am 1. März 2012 von Mariah Carey getauft. Heute ist die Disney Fantasy auf einwöchigen Kreuzfahrten in der Karibik unterwegs.

Hauptdaten Disney Fantasy

Vermessung130.000 BRZ
Länge über alles339,5 Meter
Breite auf Spanten37 Meter
Decks 18
Maschinenleistung gesamt 76.800 kW
Geschwindigkeit 23,5 Knoten
Anzahl der Passagierkabinen 1.250
Anzahl der Außenkabinen (inkl. Suiten) 1.100
Passagiere 4.000