Silja Europa

1993 stellte die MEYER WERFT einen neuen Rekord auf und baute die bis dahin weltgrößte Kreuzfahrtfähre SILJA EUROPA. Sie wird von der Silja Line im Ostseeverkehr zwischen Finnland und Schweden eingesetzt– vor allem auf der Route von Turku nach Stockholm.

Die Silja Europa ist in ihrer Ausstattung fast so luxuriös wie ein Kreuzfahrtschiff: An Bord erwarten die Gäste neben verschiedenen Bars und Restaurants auch ein Schwimmbad mit Sauna sowie ein Theater.

Hauptdaten Silja Europa

Vermessung59.914 BRZ
Baujahr1993
Länge201,8 m
Breite:32 m
Geschwindigkeit21,5 kn
Kabinen1.194
Passagiere3.000
PKW400
LKW50