Erste Berufspädagogen erhalten Zeugnisse

zurück zur Übersicht
Bild:
Diese Teilnehmer sind nun Geprüfte Berufspädagogen und bekamen auf der MEYER WERFT ihre IHK-Zeugnisse übergeben.

Erster Berufspädagogen-Lehrgang im nordwestlichen Niedersachsen abgeschlossen

„Professionalisierung des Bildungspersonals“ – Das ist eine Lösung für den ständigen Wandel in der Berufswelt. Herausforderungen wie lebenslanges Lernen, Fachkräftemangel, demographischer Wandel und Erhalt und Ausbau der Arbeitsfähigkeit sollen durch die Professionalisierung des Bildungspersonals besser gemanagt werden.

Dafür wurde eine neue Aufstiegsfortbildung entwickelt: „Geprüfte Berufspädagogen bzw. -pädagoginnen“ erhalten in einer 2,5-jährigen berufsbegleitenden Weiterbildungsmaßnahme neben notwendigen Kenntnissen in Aus- und Weiterbildung oder Personalentwicklung auch Qualifikationen in Lern-, Planungs- und Managementprozessen. Fachlich, methodisch und pädagogisch sollen die Qualifizierungsprofis stets auf dem neusten Stand sein, um hochqualifizierten Nachwuchs für den Wirtschaftsstandort Deutschland heranzubilden. Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem die Organisation, Einführung und Durchführung von Aus- und Weiterbildungen in Unternehmen. Außerdem beraten und begleiten sie im Lernprozess und beim Transfer des Gelernten in die Praxis.

Vertreter von unterschiedlichen Unternehmen haben den ersten Lehrgang im nordwestlichen Niedersachsen bei der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer und dem bfw-Unternehmen für Bildung in Oldenburg erfolgreich absolviert. Um die Verbindung mit der Wirtschaft herzustellen, wurden die Absolventen am Donnerstag, 19. Juli 2012, auf dem Gelände der Meyer Werft von Paul Bloem, Personalleiter und Mitglied der Geschäftsleitung, geehrt. Der Beruf des Berufspädagogen soll zukünftig in der gesamten Region weiter verankert werden.

Folgende Teilnehmende haben den Berufspädagogen-Lehrgang erfolgreich mit der IHK-Fortbildungsprüfung abgeschlossen:

  • Erwin Siemens von der MEYER WERFT GmbH
  • Tanja Büßelmann von der CEWE COLOR AG & Co. OHG, Oldenburg
  • Angelika Groenhagen von der Volkswagen Coaching GmbH, Emden
  • Akadius Lebek von der GDF SUEZ Energie Deutschland GmbH
  • Sabine Linke vom Landkreis Ammerland Arbeitsloseninitiative im Ammerland e.V
  • Dirk Metzner von Arbeit und Bildung, Oldenburg
  • Kirstin Paulsen, freiberufliche Dozentin von der VHS Wilhelmshaven
  • Michaela Pick, BBW Bremen