Langjährige Mitarbeiter der MEYER WERFT geehrt

zurück zur Übersicht
Bild:
Jubilare,Geschäftsleitung und Betriebsrat

Die MEYER WERFT ehrte 65 Jubilare in eine Feierstunde für ihre Betriebszugehörigkeit. Franz Berlage feiert sein 50-jähriges Arbeitsjubiläum.

In diesem Jahr blicken wieder zahlreiche Mitarbeiter auf eine langjährige Betriebszugehörigkeit zurück. Mitarbeiter der MEYER WERFT, die in diesem Jahr ihr 25-, 40- oder 50-jähriges Jubiläum feiern, wurden am 24. November im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Forum Alte Werft geehrt.

Franz Berlage feiert in diesem Jahr sein 50jähriges Jubiläum auf der MEYER WERFT. Er hat die Entwicklung der Werft als Blechschlosser erlebt und arbeitet heute im Lüftungsbau der MEYER WERFT.

Bernard Meyer dankte in einer Ansprache, in der er die vergangenen 50 bzw. 25 Jahre Revue passieren ließ, den Mitarbeitern für ihren langjährigen Einsatz und überreichte ihnen entsprechende Anstecknadel in Gold oder Silber. „Ihre langjährige Betriebszugehörigkeit ist im heutigen Berufsleben keineswegs Normalität. Die damit verbundene Bereitschaft, sich stets für unsere Werft einzusetzen, macht die Stärke unseres Unternehmens und unseres Teams aus“, so Bernard Meyer in seiner Ansprache an die Jubilare.

Jubilare 50 Jahre
Franz Berlage

Jubilare 40 Jahre
Ingrid Stamm, Hilfried Bonk, Hermann Freericks, Helmut Korte, Hubertus Robben, Wolfgang Sabel, Johann Ahrenholz, Anton Assies, Georg Eilers, Michael Jongebloed, Günter Lente, Rudolf Schlass, Johannes Janssen, Johannes Tebben, Bernd Schmidt, Bernhard Murra, Arnold Siemens, Albert Wiechers.

Jubilare 25 Jahre

Leonhard Abheiden, Lars Biergans, Jens Bohse-Grosch, Heinz Borchers, Klaus Brand, Hans-Günther Bruns, Peter Dreesmann, Roberto Dumontie, Ralf Erfeling, Stefan Freesemann, Alfred Geisemeyer, Lukas Gerdes, Hartmut Geyken, Martina Hanneken, Andreas Hensen, Martin Hinderks, Jens Hinderks, Hermann Hinrichs, Jürgen Klaß, Dierks Kreutzmann, Wilfried Kruse, Wilfried Krüßel, Alexander Leonhardt, Michael Liske, Moti Mandair, Helmut Müller, Gerhard Nee, Heiner Nee, Andreas Rensen, Reinhard Sanders, Wilfried Schmidt, Detlef Schmitz, Harald Schoormann, Wilhelm Siemens, Thomas Specker, Dieter Stockfisch, Marco Tammen, Bernhard Voskuhl, Dirk Wahnes, Michael Welp, Bodo Will-Griehl, Thorsten Winterbur, Andreas Woltermann, Hannes Wüstnienhaus, Wilfried Yzer, Martin Zumsande.