Feierliche Übergabe der Bildungsschraube und der Ausbildungszeugnisse

zurück zur Übersicht

Am Mittwoch, den 31. August fand zum 14. Mal die Verleihung der Bildungsschraube im Jugendgästehaus in Papenburg statt. Im feierlichen Rahmen zeichneten Geschäftsführer Lambert Kruse und Personalleiter Paul Bloem diejenigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der MEYER WERFT aus, die sich als Zeichen für lebenslanges Lernen durch unterschiedlichste Qualifikationsmaßnahmen im Jahr 2015 und 2016 weitergebildet haben. Auch wurden den Auszubildenden ihre Ausbildungszeugnisse überreicht.

Die Bildungsschraube ist als werftinterne Auszeichnung ein Symbol für Fortbewegung und Antrieb und steht für die fortlaufende Weiterbildung der Mitarbeiter und die stetige Aneignung von neuem Wissen. Die gute Ausbildung und die stetige Weiterbildung der Mitarbeiter sichern der Meyer Werft das erforderliche hohe Wissens- und Qualitätsniveau, das für die stetig steigenden technischen und wirtschaftlichen Anforderungen beim Bau der hochkomplexen Kreuzfahrtschiffe unerlässlich ist.

„Gut ausgebildete Mitarbeiter sind für die MEYER WERFT von unschätzbarem Wert. Hierzu wird mit einer exzellenten Erstausbildung die Basis gelegt. Nur eine kontinuierliche berufliche Weiterbildung der Mitarbeiter als wichtiger Bestandteil zur Gestaltung des beruflichen Arbeitslebens sichert den Erhalt des Unternehmens in einem sehr anspruchsvollen Markt. Wir haben tolle und motivierte Mitarbeiter, die durch ihre Entwicklung das Unternehmen dahin gebracht haben, wo es heute steht und vor allem weiter voranbringen wollen, um sich damit den Herausforderungen der Zukunft zu stellen“, zeigte sich Lambert Kruse von den erbrachten Leistungen anlässlich der feierlichen Verleihung beeindruckt.

Paul Bloem lobte die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihren Einsatz und ihr Engagement. „Bildung ist etwas außerordentlich wichtiges und verändert uns Menschen. Es ist wichtig das Leben mit einer Arbeit zu füllen, die uns Menschen Freude bereitet. Jedes Jahr werden über die Werft mehr als 5000 Qualifizierungsmaßnahmen durchgeführt."

Die Bildungsmaßnahmen, wie Master- und Bachelorstudiengänge, Meister- und Technikerkurse oder Weiterbildungen zu technischen Fachwirten, wurden zusammen mit den Industrie- und Handwerkskammern, Berufsschulen, Hochschulen / Fachhochschulen und anderen Bildungsträgern in der Region und überregional durchgeführt. Viele Teilnehmer haben zusätzlich zum Lerneinsatz auch eigene finanzielle Mittel und Stunden aus Arbeitszeitkonten für diese Fortbildungen eingebracht.

Als Auszeichnung für die berufliche Fort- und Weiterbildung wird die Bildungsschraube an folgende Mitarbeiter übergeben:

Geprüfter Technischer Fachwirt
Timo Rüther

Staatlich geprüfter Techniker - Betriebstechnik
Andreas Stephan, Stefan Bayalan, Nico Brune, Carola Rudolf, Tim Smidt, Christoph Meyer, Steffen Tirrel, Thomas Pawlik, Jelto de Vries,

Geprüfter Industriemeister Metall
Ralf Smidt, Juri Hepting, Thorsten Rieks, Holger Heijen, Christoph Jansen, Christian Hanneken

Geprüfter Fachkaufmann Einkauf und Logistik
Benjamin Schomaker, Vitali Kirienko

Bachelor of Engineering Maschinenbau & Internationaler Schweißfachingenieur
Viktor Winter

Internationaler Schweißfachingenieur
Gerrit Schoop

Geprüfter Technischer Betriebswirt
Wilfried Leising, Jan Wessels

Internationaler Schweißfachmann
Karsten Schröder, Gerd Buß

Geprüfter Technischer Betriebswirt & staatlich geprüfter Techniker - Betriebstechnik
Ingo Wiemers

Handwerksmeister Metallbauerhandwerk
Vitali Schneider, Marc Hannebohn

Staatlich geprüfter Techniker – Elektrotechnik
Andre Küwen, René Lindemann, Daniel Kaiser

Bachelor of Engineering Maschinenbau und Design
Rene Gröne, Sven Meints, Andreas Robin, Daniel Seipel

Bachelor of Engineering Schiffbau und Meerestechnik
Yara-Lisa Gewetzki, David Hinken, Fred Nabbefeld, Hanna Wysocki

Bachelor of Engineering Maschinenbau-Informatik
Hendrik Jongebloed

Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik
Linda Kröger

Bachelor of Arts Business Administration
Marcel Mangold

Bachelor of Arts Betriebswirtschaft
Ahmed El-Zein

Bachelor of Engineering Elektrotechnik
Christopher Ahrens, Rieke Evering, Max Geiger, Heinz-Georg Scheel

Master of Science Ship an Offshore Technology
Torsten Wessels

Bachelor of Engineering Mechatronik
Thomas Müller

Auszubildende, die im Sommer 2016 ihre Abschlussprüfung bestanden haben:

Konstruktionsmechaniker, Einsatzgebiet Ausrüstung
Nico Thür

Mechatroniker
Björn Abeln, Kevin Broers, Lukas Grabe

Vermessungstechniker
Dorothea Thöbben, Malte Ostendorp

Fachinformatiker Systemintegration
Jonas Gosling

Fachkraft für Lagerlogistik
Jacqueline Freymuth, Janek Runde