12 Auszubildende beenden Ihre Ausbildung auf der MEYER WERFT

zurück zur Übersicht

Mechatroniker mit „sehr gutem“ Abschluss

12 Auszubildende der MEYER WERFT GmbH & Co. KG und der EDL Ems Dienstleistung B.V. Niederlassung Papenburg haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Die Ausbildungsleitung gratulierte den jungen Fachkräften zu ihrem Erfolg und wünschte ihnen für die Zukunft alles Gute.

Besonders stolz sind die Ausbilder auf Lukas Grabe. Er schloss seine Abschlussprüfung zum Mechatroniker mit „sehr gut“ ab.

Die neuen Fachkräfte wurden von der MEYER WERFT GmbH & Co. KG und der EDL Ems Dienstleistung B.V. Niederlassung Papenburg in folgenden Berufen ausgebildet:

Mechatroniker Björn Abeln, Kevin Broers, Lukas Grabe

Konstruktionsmechaniker Einsatzgebiet Ausrüstung Nico Thür

Elektroniker für Betriebstechnik (Duales Studium Elektrotechnik) Daniel Jasper

Vermessungstechniker Malte Ostendorp, Dorothea Többen

Fachinformatiker Systemintegration Jonas Gosling

Industriekaufmann/-frau (Duales Studium Business Administration) Kai Bußmann, Lena Gelder

Fachkraft für Lagerlogistik EDL Jacqueline Freymuth, Janek Runde

Die Ausbildung junger Menschen hat auf der MEYER WERFT eine lange Tradition. Insgesamt bildet die MEYER WERFT mehr als 200 Auszubildende in neun Ausbildungsberufen aus und sorgt damit für eine kontinuierliche Verjüngung des Unternehmens und der Fachkräfte. Eine gute Ausbildung und eine kontinuierliche Weiterbildung sind der Schlüssel für den eigenen Erfolg und ein gutes Leben.