Hochspannung gefällig?

ELEKTRONIKER BETRIEBSTECHNIK (m/w)

Das erwartet dich:

Watt, Volt, Ohm, Ampere und mehr: Als Elektroniker bist du für Tätigkeiten im Bereich der elektrischen Energietechnik auf Schiffen, in Betriebsanlagen oder auf Montagebaustellen zuständig.

Dein Aufgabenfeld ist abwechslungsreich. Es umfasst das Herstellen, Erweitern und Ändern, Warten und Instandhalten von Anlagen der Energieversorgungstechnik, von Einrichtungen der Steuerungs-, Regelungs- und Antriebstechnik, der Meldetechnik sowie der Beleuchtungstechnik. Diese Aufgaben übst du vorwiegend an Bord der Schiffe selbstständig aus. Du installierst, programmierst oder konfigurierst Systeme und Anlagen und bist zuständig für das Verlegen und Anschließen von Leitungen. Außerdem prüfst du, ob die Sicherheitseinrichtungen funktionieren. Hier sind auch deine Sprachkenntnisse gefragt, da du mit englischsprachigen Unterlagen arbeitest und viel Englisch sprechen wirst.

Das bringst du mit:

  • Einen guten Haupt- oder Realschulabschluss + Berufsfachschule Elektrotechnik oder Fachhochschulreife/Abitur
  • Gute Englischkenntnisse
  • Spaß am handwerklichen und technischen Arbeiten
  • Technisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Körperliche Fitness und Belastbarkeit

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Noch unentschlossen? Dann sieh dir diesen Film an!

Du hast dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden?

Dann einfach das Bewerbungsformular ausfüllen und deine Bewerbung an uns schicken. Fertig! Aber denk bitte daran: Nur mit Anschreiben, Foto, tabellarischem Lebenslauf und aktuellen Zeugnissen sind die Bewerbungsunterlagen vollständig.

Zum Bewerbungsformular 2018